Adrian Wehlte Adrian Wehlte(Blockflöte, Traverso, Querflöte)

Geboren in Balsthal (Schweiz)

Studium der Blockflöte, Querflöte, Traversflöte und historische Aufführungspraxis an den Hochschulen Nürnberg, Stuttgart, Salzburg und Wien
Künstlerische Abschlussprüfung mit Blockflöte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart

Konzerte im In- und Ausland, Radio- und Fernsehaufnahmen (BR, ZDF)

Noteneditionen bei in- und ausländischen Musikverlagen, Verlagsgründung

Edition Floeno und floetennoten.net

1984/85 Dozent für Querflöte an der Universität Bamberg. Ab 2013 Lehrer an der Antonio-Rosetti-Musikschule in Wallerstein und ab 1985 an der Berufsfachschule für Musik in Dinkels­bühl für die Fächer Blockflöte, Traversflöte, Ensemblespiel, Ensembleleitung, Methodik, Formenlehre, Arrangement und Gehörbildung mit Intonationslehre. Für diesen Gehör­bildungs­unterricht entwickelte Adrian Wehlte die Idee für folgendes Lehrinstrument:

Modernes tonhöhenverstellbares Portativ

Dieses Instrument ermöglicht neue methodische Wege in den Fächern Gehörbildung und Ensemblespiel und Ensembleleitung zu erschließen. Es dient zur Wahrnehmungs­sensibilisierung und bindet die Themenbereiche Intonation und Stimmungssysteme als festen Bestandteil in den Unterricht an der Berufsfachschule für Musik ein. Grundlagenwissen hierzu kann mit dem modernen Portativ anschaulich vermittelt werden.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Noten

Artikel

Kontakt   ·     ·   Impressum

Zähler